Montag, 20.04.

Am ersten „Schultag“ nach den Frühjahrsferien geht es weiter mit dem #bleibdaheim-Kalender. Ihr habt von Frau Forster oder Frau Portmann wahrscheinlich soeben die Boxen mit dem Unterrichtsmaterial für diese Woche erhalten und deshalb gibt es heute nur kleine knifflige Knobeleien für zwischendurch.

Ihr braucht dafür nur Streichhölzer (oder auch Zweige, Stifte oder ähnliches).

Hier die erste Aufgabe:

Lege vier Streichhölzer geschickt so um, sodass sich nur noch ein kleines Quadrat in einem grossen Quadrat befindet. Die beiden Quadrate dürfen sich nicht berühren.

 

Streichholz-Knobelei Nr. 2:

Lege drei Streichölzer so um, dass aus den vier Quadraten drei Quadrate werden.

 

Streichholz-Knobelei Nr. 3:

Bewege zwei Streichhölzer, sodass drei gleiche Dreiecke entstehen.

 

Streichholz-Knobelei Nr. 4:

Zu guter Letzt noch etwas richtig Kniffliges.
Wie kann man mit diesen sechs Streichhölzern eine Raute und vier gleichgrosse Dreiecke darstellen?

 

Die Lösungen gibt’s an einem der nächsten Tage. Viel Spass!