Nachlese – Schülerkommentare

„Mir hat das Kanu fahren gefallen, weil das Paddeln grossen Spass gemacht hat. Mein Highlight war das Verkehrshaus, weil die Spiele sehr lustig und interaktiv waren. Was ich sonst noch sagen wollte ist, dass das Klassenlager sehr toll war und dass ich mich auf die Sekundarschule freue. (Adem)

Mir hat das Kanu fahren sehr gefallen, weil wir auf dem See das Kanu kentern durften um auszuprobieren wie man es wieder umkehrt. Es war sehr schwierig am Schluss. Im See gab es ein Floss und wir durften da drauf, es war mega cool und lustig. Als wir am Donnerstag ins Verkehrshaus gingen war ein toller Tag weil es hatte dort einen Flugsimulator, den Joel und ich ausprobierten. Es war mega lustig!!!“ (Julien)

Mir hat gefallen,dass wir viel in der Klasse gemacht haben. Mein Highlight war das Kanufahren, weil ich es noch nie gemacht habe und es toll war. Man hätte noch einen freien Tag haben können, aber es war sehr lustig und cool.“ (Joel)

Ich fand das Kanu fahren und das Schwimmen sehr cool, weil es witzig war und weil wir uns beim Schwimmen vom Floss schubsten. Mein Highlight war, dass wir auf das Inselchen durften und das Verkershaus, weil wir frei rumlaufen durften. Das Fahrrad fahren war auch sehr cool, weil wir manchmal selber fahren durften.“ (Nils S.)

Mir hat das Baden im See gefallen, ich hätte gedacht er wäre kälter. Der Campingplatz und die Zimmer waren sehr gross, das fand ich sehr toll und cool. Das Kanufahren hat mir am besten gefallen, weil ich es noch nie gemacht habe und es eine neue Erfahrung für mich und alle Anderen war. Ich fand die Ausflüge alle sehr spannend. Die Velotour war ziemlich anstrengend und einfach genial! Das “selbstgekochte“ Essen fand ich sehr lecker. Es war eine Superwoche, die ich nie vergessen werde!“ (Alisha)

„Mir hat am besten das Verkehrshaus gefallen. Das Verkehrshaus war auch mein Highlight, weil es einfach cool war. Man konnte sehr viel erleben z.B. Boot fahren, Nintendoswitch spielen oder VR Brillen testen.“ (Marco)

Mir hat das ganze Lager gefallen, aber am meisten hat mir das Velofahren, das Kanufahren, die Landart mit Frau Mason und das Baden gefallen. Ein Highlight war für mich das Kanufahren und das Abschlussritual am See mit Frau Turtschi. Ich möchte noch allen danken für die tolle, spannende und erlebnisreiche Woche, auch ein grosses Dankeschön an alle Begleitpersonen die immer dabei waren und natürlich auch ein grosses Danke an Herr Braun! Ihr seid die beste Klasse und der beste Lehrer! :):)“ (Lavinia)

Mir hat am besten gefallen,dass Frau Dörler uns besucht hat und dass wir es immer lustig hatten. Mein Highlight war das Verkehrshaus, weil es sehr spannend war und wir die Ausstellung alleine erkunden durften. Ich fand das Lager sehr toll.“(Lara)

Ich fand es toll, dass wir mit dem Velo und nicht zu Fuss gegangen sind. Es hat mir auch gefallen, dass wir bis zum Floss schwimmen durften. Mir persönlich hat der Ausflug ins Verkehrshaus am besten gefallen, weil wir frei rumlaufen durften. Ich fand es eine sehr coole Idee, dass wir am Mittwoch mit dem Kanu gefahren sind.“ (Jan P.)

 

Mir hat das Kanufahren sehr gefallen, weil es so lustig und witzig war, es zu steuern. Mein Highlight war, dass wir auf das Floss im See durften. Ich fand es cool, dass wir ein Boot gebaut haben und es auf den See schwimmen liessen.“ (Martial)

Mir hat die Velotour hin und zurück sehr gut gefallen. Während der Lagerwoche hat mir alles gefallen, da wir jeden Tag spannende Sachen gemacht haben. Mein persönlicher Favorit war dennoch das Kanu fahren, da es etwas Neues und sehr Tolles war. Das Lager war sehr cool, schön und auch sehr lehrreich. Ich würde es jederzeit wiederholen.“ (Vanja)

Ich konnte leider nicht ins Lager gehen. Aber ich wäre sehr gerne mit ins Lager gegangen. Es wäre sicher sehr lustig gewesen. Wir hätten auch sehr tolle Sachen gemacht.“ (Laureta)

Die Zeit mit den andern zu geniessen war sehr toll, weil man sonst nicht so viel Zeit miteinander verbringen kann. Die Kanu-Tour war sehr toll, das Baden mit den Anderen hat grossen Spass gemacht. Unsere Klasse hält zusammen und darum ist die Zeit so cool gewesen.“ (Noah)

Mir hat besonders gefallen, dass wir so nah am Hallwilersee waren, weil ich das Wasser mag. Ein Highlight für mich war, das Abschlussritual mit den selbstgebauten Booten, weil es mit den leuchtenden Kerzen so schön aussah. Ich fand es schade, dass nicht alle am Lager teilnehmen konnten da es ja ein Abschluss für die ganze Klasse hätte sein sollen. Trotzdem hat mir das Lager sehr gefallen.“ (Amélie)

Mir hat das Kanufahren am besten gefallen , weil es etwas Neues war. Es war mein persönliches Highlight. Ich finde auch cool, dass wir im See ein Floss hatten, wo man drauf konnte.“ (Nils)