Verkehrsschulung

TATÜÜÜTATOOOO, dr Polizischt isch hüt in Chindsgi cho

 

„Wenn chunt denn mol dr Polizischt in Chindsgi?“ „Wie lang müesse mir no schlofe, bis dPolizei zu eus chunt?“ „Was macht den dr Polizischt mit eus im Chindsgi?“ „Chunt är mitem Polizeiauto, mit dr Sirene und Blauliecht?“ „Het är denn sini Pistole drbi?“   …das waren nur einige Fragen, welche uns bis zum ersehnten Tag im Kindergarten begleiteten.

Heute, war es dann eeeendlich soweit… Unser Kindergarten-Polizist besuchte uns!
Ganz gespannt sassen wir im Kreis, als es an der Türe klopfte und uns der Polizist, Herr Klaus mit seinem Freund Stoppli begrüsste.
Auf einem Riesenpuzzle und an der richtigen Strasse zeigten wir Stoppli, auf was er alles achten muss, wenn er am Morgen in den Kindergarten geht und  brachten ihm das „warte-luege-loose-laufe“-Versli bei.

Das haben wir richtig super gemacht, denn jetzt ist auch Stoppli bereit alleine in den Kindergarten zu gehen!: )